Begleitete Auszeit in Spanien

Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede.

Im südlichen Katalonien, in einer großartigen Landschaft zwischen Bergen und Meer, lade ich zu begleiteten Auszeiten mit persönlichem, täglichem Einzelcoaching ein. Dabei denke ich an Frauen in Veränderungsprozessen, die auf der Suche nach neuen Perspektiven sind, Bilanz ziehen und eigene Ressourcen stärken wollen. Es geht um Krisen-, Krankheits- und Stressbewältigung, Selbstfürsorge und das Reflektieren biografischer Themen, sowie um Neuorientierung.
Raus aus Alltag und Routine, Zeit zum Innehalten, die individuelle Situation mit Abstand reflektieren: Hierfür braucht es manchmal einen Ortswechsel, den Blick und die Anregung von außen, die Mitarbeit von Natur und den Elementen.
Das persönliche Einzelcoaching ersetzt keine Therapie, hilft jedoch zur Klärung, ob ein Schritt in diese Richtung sinnvoll sein kann.


Für diese begleitete Auszeit stehen mehrere Örtlichkeiten zur Verfügung: Sehr gut ausgestattete, abseits gelegene Berghütten (Solar, Zisterne, 1/2 Autostunde oder 2 h zu Fuß zum nächsten Dorf; Apartments in den nahen Bergen der Ports de Beceite oder in Küstennähe.
Eine begleitete Auszeit dauert minimal 5 Tage.


Kontakt

Renate Baum
arbola@gmx.net
0034 – 690 074 130